Herzlich Willkommen!

Ab sofort bieten wir wieder vereinzelt Kurse an (u.A. Musik mit Babys/ Kindern, Krabbelgruppe, Feldenkrais, Cachon, Stricken).
 

Die Krabbelgruppen finden dienstags und donnerstags um 9 Uhr und um 10.30 Uhr statt. Ihr könnt euch unter potpourri@ejf.de dafür anmelden.

 

Am 24.06.21 findet keine Krabbelgruppe statt.

 

babySignal – mit den Händen sprechen

Onlinekurs

 

Der Kurs richtet sich an Eltern in Berlin. Er ist für Eltern gedacht, die erste Gebärden für ihren Alltag mit Kind lernen möchten. Es ist kein Vorwissen erforderlich. Die Kinder können im Alter von 3 bis 24 Monaten alt sein, wenn die Eltern mit Gebärden starten.
Die regionalen Online-Kurse dienen der Vernetzung in einer Region. Eltern können sich untereinander und auch die regionale babySignal-Kursleiterin kennenlernen. Dieser Kurs richtet sich inhaltlich an die Eltern, Kinder können selbstverständlich anwesend sein. Für die Teilnahme am Kurs ist das System “ZOOM” erforderlich. Gruppengröße: 4-8 Teilnehmende. 


Kursleitung: Frauke Behling | Diplom-Sprechwissenschaftlerin | lizenzierte babySignal-Kursleiterin

Beitrag: 50€ / 5 Termine jeweils 30 min

Termin Kurse: 25.05.21 - 22.06.21 | 11 Uhr

                       25.05.21 - 22.06.21 | 20:30 Uhr

                       28.05.21 - 25.06.21 | 09:30 Uhr
 

Sonstiges: Bitte anmelden. Die Teilnehmer:innenzahl ist begrenzt.

 

Weitere Informationen & Anmeldung:

Frauke Beling | 0178-55 95 699 | beling@babysignal.de | www.frauke-beling.de | www.babysignal.de

 

Online- Kurs
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Wertschätzender Umgang in der Erziehung von Kindern
 

Kleine Kinder sind direkt, ehrlich & oft sehr klar in ihrem Ausdruck. Das macht das Leben bunt und wunderschön, führt oft aber auch zu Auseinandersetzungen und Konflikten.

Häufig kommt es im Alltag mit Kindern zu Situationen, in denen man z.B. aufgrund von Wut und Hilflosigkeit laut wird, schimpft - so reagiert, dass man sich hinterher wünscht, man wäre anders mit der Situation umgegangen. Marshall Rosenberg sagt: "Es sind nie die Tatsachen, die uns beunruhigen und ärgern, es sind immer unsere eigenen Bewertungen." Durch diesen und andere Grundgedanken der gewaltfreien Kommunikation bekommt man einen anderen Blick auf Auseinandersetzungen.
Mithilfe der vier Schritte (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte) kann es Erwachsenen und Kindern gelingen, einfühlsamer miteinander umzugehen und sich aufrichtig zu begegegnen.

An drei Abenden wird es einen Einblick in die Hintergründe der Gewaltfreien Kommunikation geben und wir werden mithilfe der vier Schritte anhand von konkreten Situationen in Übungen einsteigen.

Kursleitung: Frauke Beling | Diplom-Sprechwissenschaftlerin | Kommunikationstrainerin

Beitrag:  60€ (3 Termine) 

Termine: 30.05.2021 | 06.06.2021 | 13.06.2021 | jeweils 20:30 - 22:00 Uhr

Sonstiges: Bitte anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen & Anmeldung:

Frauke Beling | 0178-55 95 699  | frauke.beling@web.de

 

Info zu Hygiene und Abstand

 

Liebe Besucher*innen,

wir dürfen unter Einhaltung der Auflagen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie wieder öffnen.

Wir werden unsere Angebote für diese besondere Zeit anpassen und neue Hygieneanforderungen umsetzen.
 
Mit dem Betreten des Potpourri erkennt ihr diese an:

-      Beim Betreten des Potpourri bitte die Hände desinfizieren oder gründlich (mind. 30 Sek.)                 waschen.

-      Ein Sicherheitsabstand von 1,5 m ist zu allen Anwesenden einzuhalten. Daher ist die   
       Teilnahme an Kursen und Angeboten derzeit auf maximal 8 Personen (z. B. 4 Erwachsene
       und 4 Babys) begrenzt und eine Anmeldung erforderlich.

-      Bitte besucht uns nicht mit SARS-CoV-2-Symptomen.

-      Ein Tragen von Mund-Nasen-Schutz wird empfohlen, ist aber nicht verpflichtend festgelegt.

-      Sollte es bei euch doch zu einem SARS-CoV-2-Verdachtsfall kommen, gebt uns umgehend
       Bescheid, damit wir die entsprechenden Maßnahmen zum Schutze aller einleiten können.

 

Wir desinfizieren mehrmals täglich die Flächen, lüften die Räume und halten uns an die Hygiene- und Abstandsregeln.

 

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit per Mail oder vor Ort an uns wenden.

Wir freuen uns sehr, euch wiederzusehen, bleibt gesund,

euer Potpourri-Team

Herzlich Willkommen beim Potpourri Karlshorster Kiezladen e.V.!

 

Der Verein ist seit 1998 in Karlshorst ansässig und bereichert mit vielen Familienangeboten das Leben der Menschen im Kiez und darüber hinaus.

 

Das Potpourri-Familienprojekt umfasst eine bunte Mischung aus kieznahen Angeboten für Jung & Alt, wie z.B. offene Spiel-/Krabbelgruppen, Familienfrühstück und Kurse wie z. B. PEKiP, Pilates und Kindertheater.

Wir veranstalten seit nunmehr 19 Jahren pädagogische Elterninfo- und Diskussionsabende, Kinderkino, Feste – u.a. das legendäre Traberwegfest alljährlich im September, Trödel, Puppenspiel, Ferienspiele, Bewegung, Musik und vieles mehr (siehe Programm).

In der täglichen Elternsprechstunde bieten wir Informationen und Beratung für Familien und vermitteln Kontakte.

 

Das Potpourri versteht sich als Ort für Austausch und Begegnung, für Spiel und Spaß bei Musik, Sport und einem vielfältigen Angebot an Aktionen. Es bietet eine Plattform, um familiäre Beziehungen zu stärken und Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu unterstützen.

 

Schaut einfach mal herein – es ist bestimmt auch etwas für euch dabei!

 

Wir sind offen für neue Ideen und Interessenten, freuen uns über Anregungen sowie ehrenamtliche Mitarbeit von Menschen, die Lust und Zeit haben, das Kiez-Leben aktiv mitzugestalten.

 

Träger des Projektes ist das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk EJF (www.ejf.de).

 

Bis bald – wir sehen uns im Potpourri!
Euer Potpourri-Team

 

Hier finden Sie uns:

Potpourri Karlshorster Kiezladen e.V.
Eginhardstraße 9 | 10318 Berlin
T.: 030. 50 15 93 28
E-Mail:
post@potpourri-karlshorst.de

www.potpourri-karlshorst.de/

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© potpourri karlshorster-kiezladen